DE|FR|EN

 

 

 

Flughafenstrasse 117         CH-2540 Grenchen          Tel. +41 (0)323969696

 

FlugbetriebPilotenBesucherFlughafen
     



   
2018-09-09 Flugtag Modellfluggruppe Grenchen
   
2018-06-24 Faszination Helikopter
Alle Galerien anzeigen



 
 
 
 
 
Suche starten Sitemap anzeigen Diese Seite optimal ausdrucken
 
 
 

Der neue "Hangar Ost" ist bereit!

 

 

Am Donnerstag, 02. Juli 2009 um 16 Uhr hat Alfred Lüthi, Verwaltungsratspräsident des Airport Grenchen, den neuen Hangar Ost feierlich eröffnet. Ein Fall­schirm­springer von Skydive Grenchen hat ihm den Schlüssel

   

    

 

über­bracht. Ab sofort können 12 Ge­schäfts­rei­se­flug­zeu­ge auf zwei Drehtellern bequem und sicher hangariert wer­den. Die Eröffnung wurde vom Architekten Ivo Erard or­ga­ni­siert. 55 Gäste fanden sich zur Feier ein.

 

Fabian Geissbühler von Skydive-Grenchen fliegt den Schlüs­sel für den neuen Hangar Ost herbei...

 

... und übergibt ihn an Alfred Lüthi, dem Verwaltungs­rats­prä­si­den­ten des Airport Grenchen.

   

   

 

Der Hangar wird feierlich eröffnet. Ohne die visionäre Denkweise und grosszügige Unterstützung wäre der Bau des neuen Hangars nicht möglich gewesen. Der Airport Grenchen dankt herzlich allen Spon­so­ren, Liefer­anten und Helf­ern, die den einmaligen Bau er­mög­licht haben!

   

   

 

Zum Bau des Hangar Ost haben massgeblich bei­ge­tra­gen (v.l.n.r.): Ivo Erard (Architekt), Hugo Mathys (Mathys Aviation), Boris Banga, (Stadtpräsident Grenchen), Alfred Lüthi (Ver­walt­ungs­rats­prä­si­dent Airport Grenchen) und Teddy Schneider (Breitling).

 

Die Drehteller haben je einen Durchmesser von 32 Metern, was weltweit einzigartig ist! Jeder Drehteller hat ein Eigen­ge­wicht von 100 Tonnen und vermag Flugzeuge bis zu seinem Eigengewicht aufnehmen.

 

 

Kennzahlen:

 
        Hangar            Breite  74 m
Länge39 m
Höhe9.6 m
    
VorplatzBreite74 m
Länge22 m
    
DrehtellerDurchmesser32 m
Fläche800 m2
    
Solaranlage

Photovoltaik-

Pannels

850 Stk.
    
     Dach

Pfetten aus Bauholz verleimt

Abdeckung mit OSB-Platten bereit für Flachdachbelag

    
Dachträger

Ferwood-Fachwerksystem

Brett­schichtholz mit eingelegten Stahlzugbändern

    
     Wände

Vorgefertigt inkl. Aussen­ver­klei­dung aus Lärchenstülpschalung

Konstruktionsholz, verleimtes Bau­holz

 

Planung & Realisation:

 

        Architekt            Ivo Erard Architekten + Planer AG, Grenchen
    
        Drehteller            ALTO General Aviation Services, Deutschland
    
        Solaranlage            ADEV, Liestal
    
        Dach            Max Vogelsang AG, Wohlen

 

 

Frühere Newsletter zum Hangar Ost

 

24.03.2009   |   21.02.2009   |   16.09.2008

 

 

Bilder vom Bau

 

Weitere Bilder vom Bau finden Sie in der Bildergalerie.

 

 

Pläne

 

 
 
 
     
 
 
 

<< Zurück  |  Nach oben ^^

Blättern auf der Homepage:  << Rückwärts  |  Vorwärts >>

 
 
 
 
  © by Digisol 07